1

Unfallflucht mit Fahrverbot

Pappenheim – Freitagnachmittag wurde ein 85-jähriger Autofahrer durch Zeugen beobachtet, wie er beim Ausparken vor einer Metzgerei in Pappenheim ein parkendes Fahrzeug touchierte, und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte.
Im Zuge der Ermittlungen wurde zudem festgestellt, dass gegen den Autofahrer derzeit ein rechtskräftiges Fahrverbot besteht.
Ein entsprechendes Strafverfahren gegen den Senior wurde eingeleitet.