1

Pappenheim – Übermatzhofen ab nächste Woche gesperrt

Die Vollsperrung Gemeindeverbindungsstraße Pappenheim-Übermatzhofen teilt die Stadt Pappenheim mit.
Grund für die Sperrung sind Felssicherungsmaßnahmen wegen Steinschlagsgefahr. Die Zufahrt zum Mühlberg bleibt  frei.

Die Stadt Pappenheim teilt mit, dass die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Pappenheim und  Übermatzhofen im Zeitraum vom 16.11.2021 bis voraussichtlich 26.11.2021 voll gesperrt wird. In einem Teilabschnitt der Haarnadelkurve wird die Stadt Pappenheim als Straßenbaulastträger Felsabtragungen vornehmen und auf einer Länge von ca. 50 Metern Betonschutzwand Fertigteilelemente aufstellen lassen. Die Zufahrt von Pappenheim kommend zum Wohngebiet „Am Mühlberg“ ist jederzeit gewährleistet. Die überörtliche Umleitung während der Vollsperrung erfolgt von Pappenheim über Langenaltheim nach Übermatzhofen bzw. in umgekehrter Richtung. Die Stadt Pappenheim bittet Verständnis für die Verkehrseinschränkungen.

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 21.10.2021 die Aufstellung von Betonschutzwänden einstimmig beschlossen. Die Gefahr von Felsabstürzen geht in diesem Kurvenbereich nämlich in erster Linie vom städtischen Grund aus. Die Verwaltung ist hatte nach Rücksprache mit dem Bauhof dem Stadtrat vorgeschlagen, die Sicherung durch das Aufstellen von Betonschutzwand Fertigteilelementen umzusetzen.