1

Neujahrsschießen bei den Osterdorfer Schützen

Gleich nach dem Jahreswechsel, am 03.Januar 2020 hatte der Osterdorfer Schützenverein Jurahöh, alle seine Mitglieder zum Neujahresschießen und einem anschließenden Presssackessen eingeladen.

17 Teilnehmer sind der Einladung gefolgt und im Dorfgemeinschaftshaus am  Schießstand angetreten um mit dem Luftgewehr die höchste Ringzahl für den Silvesterpokal zu erzielen. Außerdem konnten mit guten Schießleistungen auch die Neujahrsscheibe gewonnen werden, die von Elke Hanke, der letztjährigen Gewinnerin gestiftet worden war.

Nach dem Schießen trafen sich alle zum geselligen Teil des Neujahrsschießens in der Wirtschaft zu einer gemeinsamen Brotzeit mit Pressack und Käse.

Bei der Preisverteilung durch die Schützenmeisterin Martina Pop konnten sich die Nachwuchs-Schützenschwester  Katharina Schwill über den Gewinn der Neujahrsscheibe freuen.
Im Wettbewerb um den Silvesterpokal hatte Werner Pop den besten Schuss abgegeben.

Vor dem gemütlichen Ausklang des Pokalschießens 2020 lud die Schützenmeisterin noch zur Anstehenden Jahreshauptversammlung am Freitag, 24. Januar ein.

Foto: Jurahöh Osterdorf