1

Gegen Baum geprallt

Am Donnerstag, 11.05.2017, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 51-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2724 von Rothenstein in Richtung Bieswang. Beim Einbiegen in die Kreisstraße WUG 11 in Richtung Göhren geriet sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Aufprall nicht verletzt. Das Fahrzeug war nach dem Anstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es war ein Totalschaden in Höhe von ca. 9000 EURO entstanden.