Opferstock aufgebrochen – Zeugensuche

image_pdfimage_print

In der Evangelischen Kirche in Übermatzhofen wurde von einem Unbekannten der hölzerne Opferstock aufgehebelt und das darin befindliche Geld entwendet. Der Tatzeitraum kann nicht genau eingegrenzt werden, da in der Kirche nur unregelmäßig Messen abgehalten werden. Im Bereich der Kirche, die in den Wintermonaten gewöhnlich versperrt ist, konnten keine weiteren Beschädigungen festgestellt werden. Hinweise zu dem Diebstahl werden an die Polizeiinspektion Treuchtlingen erbeten.